Feinstoffpraxis Braun0
0
00
Referenzen

Referenzen und Erfahrungsberichte

 

Die feinstoffliche Beratung bei Evelyn Braun hat mir vor meiner mündlichen Abschlussprüfung sehr geholfen. Ich litt unter Prüfungsangst und Panikattacken und es fiel mir schwer mich auf das Lernen zu konzentrieren. Ich hatte Angst die Prüfung nicht zu bestehen und wusste nicht mehr weiter.

Ich wandte mich zuerst an meinen Hausarzt, der mir Medikamente gegen Angst- und Panikattacke verschrieb. Diese Medikamente können jedoch, wenn über einen längeren Zeitraum angewendet, abhängig machen. Mir war nicht sehr wohl dabei, mit den Medikamenten fühlte ich mich wie ruhig gestellt, die Ursache des Problems konnte dadurch jedoch nicht gelöst werden.

Meine Mutter, die ebenfalls schon bei Frau Braun in Behandlung war, empfahl mir die Beratung.

Während der Behandlung konnte ich eine Wärme in meinem ganzen Körper spüren und ich konnte mich endlich wieder entspannen. Nach der Behandlung fühlte ich mich sehr wach und bei mir. Den Tag der Prüfung habe ich ohne Medikamente gut überstanden und war erstaunt wie schnell die Beratung Wirkung gezeigt hatte. Vielen Dank für Alles!

Carolin A. Studentin 23 Jahre

 

Der feinstoffliche Beratungszyklus bei Evelyn Braun hat mir deutlich geholfen.                  

Ich kam mit dem Anliegen die Trennung zwischen meinem langjährigen Ehemann und Lebenspartner aufzuarbeiten.

Obwohl wir uns unter friedlichen und freundschaftlichen Umständen getrennt hatten, gab es doch Schwierigkeiten unser Ziel zu erreichen ,- nämlich respektvoll, und unkompliziert als Eltern miteinander umgehen zu können. 

Etwas verhinderte die Trennung.

Nach der Beratung waren die zerstörerischen Spannungen zwischen uns weg und unsere gemeinsame Tochter spiegelt das Ergebnis deutlich wider. Es ist eine große Veränderung in ihrem Verhalten zu beobachten, sie strahlt mehr Freude und inneren Frieden aus.

Eine weitere positive Veränderung möchte ich noch hinzufügen: ich fühle mich allgemein entspannter, mein Haus ist besser aufgeräumt und Ärger und unwohle Gefühle sind weniger.

Sophia A. 40 Jahre

 

...ich möchte mich herzlich bedanken.
Es geht mir wieder gut! Dieses Mal war ich mit akuten Rückenbeschwerden gekommen. Sie sind wie weggeblasen. -  ich kam "gebeugt" zum Beratungstermin und konnte nur sehr schwer und unter großen Schmerzen ins Auto einsteigen! Von selber Autofahren war gar keine Rede mehr; so hat mich ein Freund gefahren.
 
Es ist mit Worten schwer zu beschreiben wie gut es einem nach einem Beratungszyklus gehen kann...man muss es selbst erleben!
 
Kennengelernt habe ich die Feinstoffpraxis und Frau Braun auf einer Gesundheitsmesse; über den dort gehaltenen Vortag. Ich fühlte mich sofort angesprochen und mein Interesse war geweckt! 

So hatte ich meinen ersten Termin gleich spontan vereinbart... ich fühlte mich danach viel mehr in "meiner Mitte", ausgeglichener und alles war so friedvoll.
 
Es folgten weitere für mich wertvolle Termine!

Stefan H. Groß- und Außenhandelskaufmann 44 Jahre
 
 
 

Eine Freundin nahm mich zu einer Informationsveranstaltung in die Feinstoffpraxis mit. Nach einem Gespräch mit Frau Braun entschied ich mich für eine feinstoffliche Einzelberatung. 

Mein Problem war: ich hatte das Gefühl, dass alle etwas von mir wollen und mir meine Kraft und Zeit rauben und ich mich nicht dagegen wehren kann und nicht „nein“ sagen kann. Außerdem traute ich mich nicht, mit Menschen zu reden, was für mich aus beruflicher Sicht sehr schlecht war, weil ich mit Menschen zu tun habe.

Schon nach der ersten Beratungsstunde hatte ich den Eindruck, dass ich meine Umwelt bewusster wahrnehmen konnte und mich selbst präsenter fühlte.

Jetzt - nach den Beratungsterminen – spreche ich Menschen an und unterhalte mich mit ihnen. Außerdem traue ich mich, „nein“ zu sagen und bestimme somit selber über meine Zeit.

Es war eine gute Entscheidung… 

Ludmila K.

 

 

Mehrere depressive Episoden mit verschiedenen Behandlungsmethoden z.B. Gesprächstherapien blieben ohne nachhaltigen Erfolg. 


Auf meinem Weg herauszufinden was mir helfen könnte eine andere Sicht auf die Dinge zu erhalten und schwierige Situationen besser zu meistern, bin ich über einen von Frau Braun veranstalteten Infoabend zur Göthert Methode gekommen und habe mehrere Beratungstermine bei Frau Braun wahrgenommen.

Es hat sich durch die Beratungen und die Seminare, an denen ich teilnehmen konnte, eine Möglichkeit ergeben wieder in Kontakt mit den eigenen Empfindungen und Gefühlen zu kommen und diesen wieder vertrauen zu dürfen.

Dies wurde mir bewusst, da mein Leben in den letzten Jahren sehr im Verstand stattgefunden hat und mir eine große Schwere den Alltag verkompliziert hat.

Durch die Beratungen konnte sich eine Leichtigkeit im Alltag auch in schwierigen Situationen einstellen und ich konnte meine Lebensfreude zurückgewinnen.

C. T. 50 Jahre Verwaltungsangestellte

 

 

Ich war schon des Öfteren mit unterschiedlichen Anliegen zur Feinstoffberatung gekommen. Dabei konnte mir bei Problemen in der Schule und bei Konflikten mit Freunden oder Schwierigkeiten in der Familie jedes Mal geholfen werden.

So auch dieses Mal:
In letzter Zeit war ich oft schlecht gelaunt, fühlte mich erschöpft und war schnell genervt. So kannte ich mich gar nicht. Irgendwie fühlte sich alles anstrengend an!

 
Durch die Beratungstermine konnte es sich verändern.

 
Währenddessen bemerkte ich, wie es in mir arbeitete ohne etwas bewusst dafür zu tun. Zum Schluss breiteten sich eine wohlige Wärme und eine angenehme Leichtigkeit in mir aus.


Ich fühle mich wieder ruhiger und ausgeglichener und kann mit viel Lebensfreude und Kraft durch den Tag gehen, und genieße dieses Lebensgefühl - es schenkt mir Sicherheit und Vertrauen!

Maria Schülerin 18 Jahre

 

Zwei angebrochene Brustwirbel verursachten mir große Schmerzen und die Beweglichkeit war sehr stark eingeschränkt. Jede geringste Bewegung, sogar das Atmen verursachte unangenehme stechende Schmerzen!

Dieser extreme Zustand zehrte an meinem Energiehaushalt und Nervenkostüm, so dass eine Hilflosigkeit und Ängste immer mehr Raum in mir einnahmen!

Schulmedizinische Therapien bis hin zur empfohlenen OP, konnte ich mit mir nur schwer vereinbaren.

2011 habe ich wegen eines Burnouts die Feinstoffpraxis Braun kennengelernt. Dort konnte ich in der Feinstoffberatung überraschend schnell positive Veränderungen erfahren. Ich spürte wieder mehr Motivation und Aktivität in mir.

Da mich die Wirkung der Arbeit durch Evelyn Braun überzeugt hatte, bin ich mit anderen für mich anstehenden Anliegen zur Feinstoffberatung gegangen und habe auch Seminare besucht.

Heute steht mir eine Lebensqualität zur Verfügung, auf die ich nicht mehr verzichten möchte!

Ich kann in vielen Situationen ruhiger und gelassener reagieren, da ich über die erlangte „innere Ordnung“, mich beschützter fühle. Über eine konstruktivere, übersichtlichere und klarere Handlungsweise fühle ich mich in der Alltagsgestaltung entspannter und gestärkter..

Für die akuten starken Rückenschmerzen wollte ich eine Hilfe finden, ohne OP und Medikamente!

Weil es mir immer nach den Feinstoffberatungen auch mit der Arthrose besser ging – ich fühlte mich jedes Mal leichter und beweglicher – bin ich auch mit den Rückenproblemen in die Feinstoffpraxis zu Evelyn Braun gegangen.

Schon nach dem 1.Termin spürte ich eine deutliche Schmerzlinderung und die Bewegungen fielen mir leichter. Nach dem 4.Termin war der Rücken schließlich schmerzfrei – bis heute!

Ich fühle mich beschenkt und wie Neugeboren!

Brigitte F, 64 Jahre 

 

Es ist toll zu erfahren, wie ein anstrengender und kräftezehrender Bereich in mir erkannt werden, sich verändern und schließlich ordnen konnte.

Eine erfüllte Zufriedenheit breitete sich unmittelbar in mir aus und ich konnte eine tiefe Entspannung erleben, die ich, wie ich meine, in dieser Art und Weise noch nicht erlebt habe.

Weiter war es in einem Seminar ein intensiver Prozess für mich, wenn zum Beispiel in mir etwas "hochkochte" es nicht "auszuleben" sondern es sofort als Resonanz aufzuschreiben - das benötigt eine im Seminar gelernte Grundhaltung! -  um anschließend wieder mehr Ruhe und Klarheit erleben zu können.

Dies so bewusst zu empfinden ist etwas ganz besonderes für mich. Dafür bin ich sehr dankbar. 

Während ich gerade so schreibe kommt mir das Wort „Glück“ in den Sinn. Vor einigen Wochen hätte ich dazu etwas anderes gesagt. Nun ist es intensiver, direkter, irgendwie ausgefüllter!:

Ich kann Freude erleben Menschen anders begegnen zu können, und über das Einbeziehen der feinstofflichen Realität kann ich meinen Alltag anders angehen.

Mein "Eigenes" wird neu erlebt und ich kann wieder mehr innere Ruhe und Ausgeglichenheit empfinden.

Danke, dass ich durch Evelyn Braun die „Göthert-Methode“ kennen gelernt habe.

Simone B. Ernährungs- Vital- und Seniorenberaterin



Feinstoffpraxis NDGM Evelyn Braun    feinstoffpraxis@evelynbraun.de